WhatsApp Bild 2024-02-29 um 17.39.54_cef15660
WhatsApp Bild 2024-02-29 um 17.39.54_cef15660
WhatsApp Bild 2024-01-05 um 14.27.31_eeabfb1c
WhatsApp Bild 2024-01-05 um 14.27.31_eeabfb1c
WhatsApp Bild 2024-02-29 um 17.39.54_cae6264c
WhatsApp Bild 2024-02-29 um 17.39.54_cae6264c
Swiss_Snowsports_Soerenberg_2024_high-37
Swiss_Snowsports_Soerenberg_2024_high-37
WhatsApp Image 2022-02-22 at 16.45.43
WhatsApp Image 2022-02-22 at 16.45.43
20220125-TR109849-unbenannt
20220125-TR109849-unbenannt
20220125-TR109723-unbenannt
20220125-TR109723-unbenannt
20220125-TR100025-unbenannt
20220125-TR100025-unbenannt
WhatsApp Image 2022-02-25 at 17.30.36
WhatsApp Image 2022-02-25 at 17.30.36
Privatunterricht
Privatunterricht
Freeride
Freeride
previous arrow
next arrow

Hinweise

Vergünstigungen

  • Familien-Rabatt: Ab dem dritten Kind gewähren wir einen Familien-Rabatt von 10% auf die 5-Tageskurse (Piccolo, Snowgarden, Gruppenunterricht Ski, Gruppenunterricht Snowboard). Bitte Ausweise vorzeigen.

Unfallversicherung

  • Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Für Unfälle während des Unterrichts, auf Touren, bei Prüfungen und Wettkämpfen haftet die Ski- und Snowboardschule Sörenberg nicht.

Unterricht

  • Gebuchte Kurse wie Privat- und Gruppenunterricht oder Spezialkurse gelten immer als verbindlich. Als feste Reservationen gelten mündliche/telefonische Vereinbarungen sowie Anmeldungen online oder per Mail.
  • Tätige deine Reservationen bitte frühzeitig, damit wir die Wünsche erfüllen können.
  • Nach der Anmeldung stellen wir eine Reservationsbestätigung zu. Weiter erhältst du eine Woche vor Kursbeginn einen Informationsnewsletter.
  • Der Gruppenunterricht wird ab der deklarierten Mindestteilnehmerzahl durchgeführt. Falls diese Gruppengrösse nicht erreicht wird, werden Gruppen ähnlicher Stärke zusammengelegt oder die Unterrichtszeit wird verkürzt.
  • Die Tickets der Ski- und Snowboardschule Sörenberg sind persönlich und nicht übertragbar.
  • Grundsätzlich unterrichten wir bei jeder Witterung. Bei Ausfall des Unterrichts infolge höherer Gewalt wie Sturm, Lawinengefahr, Betreibsausfall Bergbahnen etc. erfolgt keine Rückerstattung.
  • Wir bitten dich, Reklamationen bezüglich Unterricht direkt an die Lehrpersonen oder an die Schulleitung zu richten.

Sponsoren